Verhandlungen des Deutschen Reichstags

MDZ Startseite


MDZ Suchen

MDZ Protokolle (Volltext)Icon externer Link
MDZ Register
MDZ Jahr/Datum
MDZ AbgeordneteIcon externer Link

MDZ Blättern

Protokolle/Anlagen:
MDZ 1867 - 1895
MDZ 1895 - 1918
MDZ 1918 - 1942

MDZ Handbücher (Abgeordnete)

MDZ Informieren

MDZ Projekt
MDZ Technisches
MDZ Impressum
MDZ Datenschutzerklärung

>> English

Reichstagsprotokolle


Gewerkschaften



Gewerkschaften,freie, christliche, gelbe usw.

1. Politische und kulturelle Bedeutung der Gewerkschaften, Machtmittel, Vermögen; Förderung des Klassenkampfs, des Koalitionszwanges:

Bd. 284, 45. Sitz. S. 1370C.

Bd. 286, 77. Sitz. S. 2547C.

Bd. 286, 78. Sitz. S. 2582B, Bd. 286, 78. Sitz. S. 2587D.

Organisation der Gewerkschaften, Verfassung, Mitarbeit der Mitglieder: Bd. 286, 91. Sitz. S. 2995B.

Wahlrecht, Frage der Durchführung des allgemeinen gleichen Wahlrechts in den sozialdemokratischen Gewerkschaften: Bd. 287, 110. Sitz. S. 3713B.

Mitgliedsbeiträge der Gewerkschaften, Anhäufung von Kapitalien, Verwendung für Unterstützungen usw.; Heranziehung zum Wehrbeitrag:

Bd. 289, 136. Sitz. S. 4650C, Bd. 289, 136. Sitz. S. 4651C.

Bd. 289, 137. Sitz. S. 4667A, Bd. 289, 137. Sitz. S. 4680D ff., Bd. 289, 137. Sitz. S. 4685B.

Bd. 289, 138. Sitz. S. 4717C.

Bd. 292, 194. Sitz. S. 6616D.

Bd. 292, 195. Sitz. S. 6631A.

Arbeitslosenunterstützung der Arbeiterorganisationen, Gewerkschaften, Höhe der Zahlungen:

Bd. 291, 183. Sitz. S. 6207A, Bd. 291, 183. Sitz. S. 6210D, Bd. 291, 183. Sitz. S. 6216D ff., Bd. 291, 183. Sitz. S. 6227C, Bd. 291, 183. Sitz. S. 6232B.

Bd. 291, 184. Sitz. S. 6251C, Bd. 291, 184. Sitz. S. 6256C.

Verdienste um die Einschränkung von Unfallgefahren (Baugewerbe), Erziehung der Arbeiter: Bd. 284, 32. Sitz. S. 889A, Bd. 284, 32. Sitz. S. 897D.

Fürsorge für Ausständige und Ausgesperrte, Höhe der gezahlten Unterstützungen: Bd. 291, 184. Sitz. S. 6253B ff.

Fürsorge für Ausständige und Ausgesperrte, Streik 1912 auf der Dortmunder "Union", Gründe, Leitung des Streiks durch die Gewerkschaften: Bd. 287, 93. Sitz. S. 3077C.

Anstellung von Pflegern in Krankenanstalten auf Vermittelung von Organisationen, auch der christlichen Gewerkschaften: Bd. 287, 99. Sitz. S. 3306B.

Ausweisung fremdländischer Arbeiter, weil sie sich an der gewerkschaftlichen Bewegung beteiligt haben: Bd. 290, 154. Sitz. S. 5307B, Bd. 290, 154. Sitz. S. 5309B, Bd. 290, 154. Sitz. S. 5309C.

Allgemeine Volksversicherung der freien Gewerkschaften, Begründung, Gefahren, siehe Privatversicherung.

2. Behandlung der beruflichen und gewerkschaftlichen Organisation als politische Vereine, Stellung der Sozialdemokratie zu den Gewerkschaften; Einzelfälle, Gerichtsentscheidungen usw.:

Bd. 292, 205. Sitz. S. 6978C (polnische Gewerkschaften), Bd. 292, 205. Sitz. S. 6981A ff., Bd. 292, 205. Sitz. S. 6984B ff., Bd. 292, 205. Sitz. S. 6988C ff., Bd. 292, 205. Sitz. S. 6992D, Bd. 292, 205. Sitz. S. 6993B ff., Bd. 292, 205. Sitz. S. 7002A ff.

Bd. 292, 206. Sitz. S. 7010C, Bd. 292, 206. Sitz. S. 7029C, Bd. 292, 206. Sitz. S. 7035D.

Bd. 295, 258. Sitz. S. 8916D ff., Bd. 296, 258. Sitz. S. 9821A, Bd. 295, 258. Sitz. S. 8924C ff., Bd. 295, 258. Sitz. S. 8925B ff., Bd. 295, 258. Sitz. S. 8927D, Bd. 295, 258. Sitz. S. 8930A, Bd. 295, 258. Sitz. S. 8933A ff.

Behandlung der beruflichen und gewerkschaftlichen Organisation als politische Vereine, Behandlung der Zahlstellen der Gewerkschaften als politische Vereine, Zahlstelle Frießland des Deutschen Holzarbeiterverbandes, Gutachten verschiedener Polizeibehörden über die politische Tätigkeit der Gewerkschaften, auch des Polizeipräsidenten v. Jagow:

Bd. 292, 205. Sitz. S. 6978C (polnische Gewerkschaften), Bd. 292, 205. Sitz. S. 6985A ff., Bd. 292, 205. Sitz. S. 6988A ff., Bd. 292, 205. Sitz. S. 6990A, Bd. 292, 205. Sitz. S. 7002A ff., Bd. 292, 205. Sitz. S. 7007A.

Bd. 292, 206. Sitz. S. 7028B.

Behandlung der beruflichen und gewerkschaftlichen Organisation als politische Vereine, Siehe auch unter 3 und Vereinsrecht unter B 7.

3. Terrorismus der freien Gewerkschaften gegen anders organisierte, gegen christliche Arbeiter usw., auch gegen Arbeitgeber, Handwerker usw., Frage der Abhängigkeit der Gewerkschaften von der Sozialdemokratie, Stellung der Sozialdemokratie zum Terrorismus:

Bd. 283, 21. Sitz. S. 513C.

Bd. 283, 22. Sitz. S. 536C.

Bd. 286, 82. Sitz. S. 2704A ff. (Einzelfälle), Bd. 286, 82. Sitz. S. 2727A.

Bd. 286, 83. Sitz. S. 2745A, Bd. 286, 83. Sitz. S. 2760B ff. (Süddeutscher Eisenbahnerverband).

Bd. 286, 89. Sitz. S. 2923C.

Bd. 286, 91. Sitz. S. 2979D, Bd. 286, 91. Sitz. S. 3008A.

Bd. 287, 92. Sitz. S. 3018D.

Bd. 291, 187. Sitz. S. 6371C ff., Bd. 291, 187. Sitz. S. 6372A ff.

Bd. 291, 188. Sitz. S. 6405C ff., Bd. 291, 188. Sitz. S. 6420A ff.

Bd. 292, 200. Sitz. S. 6799C.

Bd. 294, 238. Sitz. S. 8175A, Bd. 294, 238. Sitz. S. 8179B ff., Bd. 294, 238. Sitz. S. 8180B ff., Bd. 294, 238. Sitz. S. 8181B ff., Bd. 294, 238. Sitz. S. 8182C, Bd. 294, 238. Sitz. S. 8183B, Bd. 294, 238. Sitz. S. 8184A, Bd. 294, 238. Sitz. S. 8185D, Bd. 294, 238. Sitz. S. 8186C, Bd. 294, 238. Sitz. S. 8187B ff., Bd. 294, 238. Sitz. S. 8188A ff., Bd. 294, 238. Sitz. S. 8189D, Bd. 294, 238. Sitz. S. 8190B.

Siehe auch unter 2 und Sozialdemokratie unter 29.

Bekämpfung des sog. Werkstättenterrorismus: Bd. 291, 187. Sitz. S. 6372B.

4. Schreiben des Verlegers der Zeitschrift "Das Offiziershaus" an den Verband der Lithographen (Gewerkschaft) betreffend Beschäftigung verabschiedeter Offiziere: Bd. 294, 251. Sitz. S. 8545D.

5. Christlich-nationale Gewerkschaften.

Politische Spaltung zwischen den christlichen und freien Gewerkschaften, Notwendigkeit der Einrichtung neutraler Gewerkschaften, Stellung zur Sozialdemokratie usw., Bedeutung der englischen Gewerkschaftsbewegung:

Bd. 283, 22. Sitz. S. 536B.

Bd. 283, 28. Sitz. S. 724A ff., Bd. 283, 28. Sitz. S. 727C.

Bd. 286, 82. Sitz. S. 2726D.

Bd. 286, 83. Sitz. S. 2747B ff., Bd. 286, 83. Sitz. S. 2751A, Bd. 286, 83. Sitz. S. 2760B ff., Bd. 286, 83. Sitz. S. 2746A ff.

Bd. 292, 200. Sitz. S. 6800C.

Politische Spaltung zwischen den christlichen und freien Gewerkschaften, Störung der Einigkeit der Arbeiter durch die Gründung der christlichen Gewerkschaften: Bd. 292, 201. Sitz. S. 6846B, Bd. 292, 201. Sitz. S. 6850D, Bd. 292, 201. Sitz. S. 6862C, Bd. 292, 201. Sitz. S. 6863A.

Politische Spaltung zwischen den christlichen und freien Gewerkschaften, Terrorismus christlicher Organisationen gegen sozialdemokratische Arbeiter: Bd. 294, 238. Sitz. S. 8186A, Bd. 294, 238. Sitz. S. 8189A (christliche Gewerkschaft Gnesen).

Christlich-nationale Arbeitervereine, Forderungen, Art der Agitation, Stellung zum Vereinigungsrecht der Staatsarbeiter, der Eisenbahnarbeiter usw., zum Militärarbeiterverband:

Bd. 286, 82. Sitz. S. 2696C, Bd. 286, 82. Sitz. S. 2716D ff., Bd. 286, 82. Sitz. S. 2725B ff.

Bd. 286, 83. Sitz. S. 2744C ff., Bd. 286, 83. Sitz. S. 2746A ff., Bd. 286, 83. Sitz. S. 2757B, Bd. 286, 83. Sitz. S. 2759B ff., Bd. 286, 83. Sitz. S. 2760A ff.

Christlich-nationale Arbeitervereine, Stellung zu den sogenannten neutralen Arbeiterverbänden (der Eisenbahnarbeiter usw.); Artikel im "Reichsboten":

Bd. 286, 82. Sitz. S. 2703B.

Bd. 286, 83. Sitz. S. 2746B ff., Bd. 286, 83. Sitz. S. 2747A, Bd. 286, 83. Sitz. S. 2749C, Bd. 286, 83. Sitz. S. 2760A ff.

Stellung zu den nationalen Arbeiterverbänden, zu den sogenannten "wirtschaftsfriedlichen" Vereinen, den gelben Gewerkschaften:

Bd. 292, 194. Sitz. S. 6619B.

Bd. 292, 200. Sitz. S. 6800C, Bd. 292, 200. Sitz. S. 6807B.

Stellung zum Verbot des Streikpostenstehens, Ablehnung eines verschärften Schutzes der Arbeitswilligen:

Bd. 286, 90. Sitz. S. 2943B.

Bd. 291, 188. Sitz. S. 6405C, Bd. 291, 188. Sitz. S. 6406D, Bd. 291, 188. Sitz. S. 6422B ff.

Bd. 292, 194. Sitz. S. 6620D.

Bd. 292, 200. Sitz. S. 6799A ff., Bd. 292, 200. Sitz. S. 6807B.

Eintreten für eine reichsgesetzliche Regelung des Koalitionsrechts der Arbeiter überhaupt: Bd. 286, 83. Sitz. S. 2745C ff., Bd. 286, 83. Sitz. S. 2760A.

Verdienste der christlichen Organisationen um die Einschränkung des Branntweingenusses: Bd. 285, 67. Sitz. S. 2195A.

Stellungnahme zum Bergarbeiterausstand im Ruhrgebiet, siehe Bergbau unter C9.

Vorgehen der Polizei gegen christliche Gewerkschaften, Zahlstellen und Ortsgruppen: Bd. 292, 205. Sitz. S. 6993A, Bd. 292, 205. Sitz. S. 7002C.

Eintritt von Forstarbeitem der Oberförsterei Marjos in Hessen-Nassau in den christlich-nationalen Zentralverband der Forst-, Land- und Waldarbeiter, Maßregelung der Arbeiter durch die Oberförsterei: Bd. 291, 188. Sitz. S. 6406B, Bd. 291, 188. Sitz. S. 6421D.

6. Stellung der christlichen Gewerkschaften innerhalb der Zentrumspartei, Kampf der christlichen Gewerkschaften und der katholischen Fachabteilungen, Silvesterbrief des Papstes an den Kardinal Fischer vom 31. Dezember 1910; Abhängigkeiten der Gewerkschaften von der Zentrumspartei, von der Regierung und von der Kirche:

Bd. 283, 27. Sitz. S. 704A ff.

Bd. 283, 28. Sitz. S. 713A, Bd. 283, 28. Sitz. S. 736A, Bd. 283, 28. Sitz. S. 744D.

Bd. 286, 78. Sitz. S. 2593D.

Bd. 286, 89. Sitz. S. 2923C, Bd. 286, 89. Sitz. S. 2925A. (Saarsireikbewegung).

Bd. 294, 238. Sitz. S. 8186B, Bd. 294, 238. Sitz. S. 8188C, Bd. 294, 238. Sitz. S. 8189B, Bd. 294, 238. Sitz. S. 8190B.

Stellung der christlichen Gewerkschaften innerhalb der Zentrumspartei, Aeußerungen des Abgeordneten Giesberts auf der 7. Generalversammlung des christlichen Metallarbeiterverbandes am 14. Juli 1912 in Dortmund, die Bischöfe und katholischen Geistlichen angeblich als Wegelagerer bezeichnet: Bd. 286, 79. Sitz. S. 2623B, Bd. 286, 79. Sitz. S. 2626B, Bd. 286, 79. Sitz. S. 2627C, Bd. 286, 79. Sitz. S. 2628C, Bd. 286, 79. Sitz. S. 2629B ff., Bd. 286, 79. Sitz. S. 2630B.

Enzyklika "singulari quadam" des Papstes vom September 1912 als Eingriff in das Koalitionsrecht, Interpretation der deutschen Bischöfe, staatsrechtliche Erklärungen des Staatssekretärs Dr. Delbrück; Stellungnahme der christlichen Organisationen:

Bd. 286, 78. Sitz. S. 2593C, Bd. 286, 78. Sitz. S. 2594A.

Bd. 286, 79. Sitz. S. 2623B.

Bd. 286, 82. Sitz. S. 2704D ff., Bd. 286, 82. Sitz. S. 2711A (Staatssekretär Dr. Delbrück), Bd. 286, 82. Sitz. S. 2726C.

Bd. 286, 83. Sitz. S. 2734D, Bd. 286, 83. Sitz. S. 2740C, Bd. 286, 83. Sitz. S. 2750A, Bd. 286, 83. Sitz. S. 2759D.

Bd. 286, 89. Sitz. S. 2924A ff.

Bd. 286, 90. Sitz. S. 2935D, Bd. 286, 90. Sitz. S. 2955B ff. (Unterwerfung der katholischen Demokratie in allen Ländern unter die Kurie), Bd. 286, 90. Sitz. S. 2956C ff. (Ausführungen in der "Norddeutschen Allgemeinen" zur Stellungnahme des Staatssekretärs).

Bd. 286, 91. Sitz. S. 2983C.

Enzyklika "singulari quadam" des Papstes vom September 1912 als Eingriff in das Koalitionsrecht, Angebliche diplomatische Verhandlungen der deutschen Regierung mit der Kurie, betreffend die Enzyklika und ihre Milderung zu Gunsten der Gewerkschaften, Ergebnis:

Bd. 286, 90. Sitz. S. 2957D.

Bd. 286, 91. Sitz. S. 2983D.

Bd. 287, 93. Sitz. S. 3047C.

Enzyklika "singulari quadam" des Papstes vom September 1912 als Eingriff in das Koalitionsrecht, Staatsrechtliche Bedeutung der Enzyklika, Stellung des Reichskanzlers, Frage der Abberufung des Gesandten am Vatikan: Bd. 286, 82. Sitz. S. 2705C, Bd. 286, 82. Sitz. S. 2711C.

Enzyklika "singulari quadam" des Papstes vom September 1912 als Eingriff in das Koalitionsrecht, Die Enzyklika als eine Verletzung des religiösen Empfindens der Evangelischen: Bd. 286, 78. Sitz. S. 2570C.

Stellung der Kirche, der Bischöfe zu den Gewerkschaften, Ersatz der Bezeichnung "christliche" durch "nationale": Bd. 292, 201. Sitz. S. 6846B ff., Bd. 292, 201. Sitz. S. 6850C ff.

Aussperrung katholischer Arbeiter durch den päpstlichen Hoflieferanten Devotionalienfabrikantcn Heinrich Kissing in Mendenheim (wegen Stellung von Lohnforderungen in einem protestantischen Betriebe): Bd. 286, 89. Sitz. S. 2925B.

7. Gelbe, sogenannte "wirtschaftsfriedliche" Vereine, Wertvereine, Bedeutung, Entwicklung, Abhängigkeit von den Arbeitgebern, Verzicht auf das Streikrecht, Stellung der christlichen-nationalen Arbeiter:

Bd. 283, 26. Sitz. S. 634D, Bd. 283, 26. Sitz. S. 644D.

Bd. 283, 27. Sitz. S. 688A. (vaterländische Bedeutung der Vereine), Bd. 283, 27. Sitz. S. 702B.

Bd. 292, 200. Sitz. S. 6800C ff., Bd. 292, 200. Sitz. S. 6807B.

Bd. 292, 201. Sitz. S. 6844D ff.

Bd. 292, 202. Sitz. S. 6866D, Bd. 292, 202. Sitz. S. 6882C.

Bd. 292, 203. Sitz. S. 6910C, Bd. 292, 203. Sitz. S. 6923B, Bd. 292, 203. Sitz. S. 6928B ff.

Bewilligung von Mitteln durch den preußischen Landtag zur Förderung von nationalen Jugendvereinen, gelben Gewerkvereinen usw., politischer Charakter dieser Vereine, Einzelfälle, reichstreuer Berg- und Hüttenarbeiterverband usw.: Bd. 290, 168. Sitz. S. 5734B ff.

Gelbe G., Zwecke, Bekämpfung der Sozialdemokratie, finanzielle Unterstützung der gelben G. durch die Regierung: Bd. 295, 258. Sitz. S. 8917A, Bd. 295, 258. Sitz. S. 8917C ff.

Angriffe in der sozialdemokratischen Presse auf den Bund der Militärhandwerker, der Bund als gelbe Organisation; Ziele der gelben Gewerkschaften: Bd. 295, 255. Sitz. S. 8753B ff., Bd. 295, 255. Sitz. S. 8754B.

Sog. gelbe Vereinigungen, Terrorismus der Arbeitgeber zu Gunsten der gelben Vereine:

Bd. 292, 195. Sitz. S. 6631B.

Bd. 292, 203. Sitz. S. 6928B ff. (Einzelfälle), Bd. 292, 203. Sitz. S. 6929B.

8. Hirsch-Dunckersche Gewerkvereine, Generalversammlung 1913, Anwesenheit eines Vertreters des Reichsamts des Innern — letzterer verläßt die Versammlung infolge der Aeußerung eines Redners usw.: Bd. 292, 202. Sitz. S. 6867D ff.

9. Gewerkschaftsbewegung in England, soziale Bedeutung; Lohnbewegungen, zustimmende Stellungnahme des Bischofs von Oxford (Mr. Gore); Bergarbeiterstreik 1912, gesetzliche Errichtung von Lohnämtern: Bd. 289, 150. Sitz. S. 5170B. — Siehe auch unter 5.



PDF von diesem Text



Bitte zitieren Sie diese Seite als http://www.reichstagsprotokolle.de/Sach_bsb00003392_000550